Beratungsfelder:

Nachfolgeberatung

Sie befinden sich hier: Wolfrum Beratung \ Beratungsfelder \ Nachfolgeberatung

Unsere Beratungsfelder im Einzelnen - Nachfolgeberatung

Nachfolgeberatung

Fälle der Unternehmernachfolge stellen für uns eine spezielle Form der Beratung dar. Hierbei werden Unternehmer, Unternehmen und zum Teil auch Führungskräfte in der Regel über einen längeren Zeitraum begleitet und beraten.

Sehr persönliche, gegebenenfalls auch stark familiengebundene Fragestellungen (Familien-/Fremdmanagement, nächste Generation u.a.) und Zielsetzungen des Unternehmers stehen im Vordergrund. Sie gilt es herauszuarbeiten und in einen möglichst strukturierten Entwicklungsprozess münden zu lassen.

 

Immer kommen verschiedene Beratungselemente in einem solchen Mandat zusammen, die sich nicht standardisiert beschreiben lassen. Neben klärenden Gesprächen, Zielbeschreibungen und Analysen können interne wie externe Übergangslösungen (Interim-Management), die Einbindung von Steuerberatern, Banken, die Rekrutierung eines Geschäftsführers, das Aufbauen einer nächsten Generation aus der Unternehmerfamilie oder die Neupositionierung von Familienangehörigen, das Einbinden und Binden der unabdingbar notwendigen Führungskräfte, eine bestmögliche Kommunikation, die Einrichtung eines Beirats, Strategiefindungsprozesse, Managementworkshops u.v.m. in Betracht gezogen werden. Nicht selten werden Prozesse der Nachfolgeberatung vergleichsweise „offen“ begonnen und verdichten sich erst mit der Zeit mit der Auftragsklärung.

 

Eine Erkenntnis ziehen wir aus fast allen Nachfolge-Mandaten: Mit dem unausweichlichen Gedanken einer notwendigen und bestmöglichen Nachfolge können sich die im Kern des Prozesses Beteiligten nicht früh genug konstruktiv auseinandersetzen.